Neuigkeiten
SV Ellingen – B-Juniorinnen gehen auf Reisen
Man muss nicht unbedingt in der Deutschen Nationalmannschaft spielen, um an einem Internationalen Fußballturnier teilzunehmen!
Die B-Juniorinnen des SV Ellingen werden unsere schöne Region bei einem großen Turnier in Spanien in der Nähe von Barcelona repräsentieren. In der Zeit vom 29.03.2018 bis zum 03.04.2018 findet in Blanes das von Euro-Sportring organisierte Fußballturnier “Copa Jordi” statt.  Eine sehr aufregende Zeit steht den Mädels bevor. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und alle sind schon ganz gespannt wie es sein wird, mit wehenden Fahnen in ein Stadion einzuziehen. Auch die Show mit katalanischem Feuerwerk und Musik am Eröffnungstag lässt die Herzen der Teilnehmer sicher höher schlagen.
Jungen und Mädchen aus 30 Nationen nehmen an dem Turnier teil. Unsere Mädels werden in der Kategorie U17 an mehreren Tagen spielen. 10 weitere Mädchen-Mannschaften sind derzeit angemeldet, ein sehr spannendes Event!
Doch nicht nur selbst spielen ist angesagt. Am Montag und Dienstag wird die Mannschaft auf den Spuren von Messi und Co wandeln und sich das berühmte Stadion des FC Barcelona – das Camp Nou, das größte Stadion Europas ansehen!
Dieses besondere Erlebnis, verbunden mit den anderen kulturellen Sehenswürdigkeiten in dieser Stadt der Gegensätze wird unsere Gemeinschaft, unser Gemeinschaftsgefühl und unseren Teamgeist stark machen!
Durch die großzügige Unterstützung vieler privater Spender und ortsansässiger Firmen können nun alle  Spielerinnen mitfahren, die dabei sein wollten!
Die Mutter einer Spielerin hat bei der Westerwaldbank in Hachenburg ein Crowdfunding Projekt eingereicht. Innerhalb kürzester Zeit waren die nötigen Fans gefunden um die Finanzierungsphase zu starten und unter dem Motto “Viele schaffen mehr” mit dieser Aktion weiter um finanzielle Unterstützung zu werben.
Wer sich das Projekt einmal anschauen möchte und vielleicht auch Unterstützer dieser besonderen Sache sein mag, kann das gerne auf der Website der Bank tun. https://westerwaldbank.viele-schaffen-mehr.de/b-maedchen-barcelona
Aber nicht nur regional haben die Mädels Unterstützung erhalten. Auch der Sportbund Rheinland und die Fussballstiftung Rheinland haben uns unterstützt, weil wir nämlich eine ganz außergewöhnliche  Mannschaft sind – mit 3  ganz besonderen Spielerinnen, sehr besonderen Kindern. Eine ist fast taub, die andere halb blind und die nächste ist kleinwüchsig. Doch stört das irgendjemanden in der Mannschaft? Nein!
Wir sind ein Team und unserer Mannschaft ist etwas ganz Besonderes. Das werden die anderen in Spanien auch merken!