Neuigkeiten

Wie in jedem Jahr traten die Alten Herren auch in diesem Jahr wieder beim Turnier im Rahmen des Hümmericher Sportfestes an.

Da eine Manschaft nicht antrat, konnte man in dem Sinne nicht von einem richtigen Turnier sprechen. Anwesend waren ausser den Ellingern lediglich der Vorjahressieger, die SG Epgert/Obersteinebach.

Also wurde kurzerhand umdisponiert und man spielte direkt das „Endspiel“ und diese 2x 25 Minuten.

Hier konnte sich das Team aus Ellingen am Ende deutlich mit 6:3 durchsetzen und konnte somit den Wanderpokal mit nach Straßenhaus nehmen.

Es spielten für Ellingen:

Thomas „Zicki“ Zickenheiner, Sascha „HK“ Neitzert, Daniel Prassel, Ali Yama (1 Tor), Thorsten Schmitt (1 Tor), Kai Flade (4 Tore) und Olaf Gärtner