Neuigkeiten
Die A-Junioren der JSG Ellingen/Melsbach/Rengsdorf (JSG Laubachtal) müssen in einem Nachholspiel der Bezirksliga-Meisterschaftsrunde nochmal ran.
Anpfiff der im November ausgefallenen Partie gegen die JSG Atzelgift ist am Samstag, 8. Dezember um 15:00 Uhr auf dem Hartplatz in Hachenburg.
Auch wenn die Gastgeber eine extreme Heimstärke auszeichnet, heißt die Devise für das Team des Trainerduos Charly Loose und Werner Müller ganz klar: „Verlieren verboten!“. Nur durch einen Auswärtssieg kann man dem Ligaprimus aus Erpel in der Tabelle weiter im Nacken sitzen. Dass die Laubachtaler auch in solchen Schlüsselspielen die nötigen „fußballerischen PS“ auf den Platz bringen können, haben sie in der Vergangenheit bereits bewiesen. Also zum Jahresende nochmals alles raushauen und sich mit einem Dreier ein tolles Weihnachtsgeschenk selbst bescheren. Auf geht`s JSG –kürt euch zu Hartplatz-Helden in Hachenburg !!