Neuigkeiten

Nach dem kräftezehrenden Pokalspiel am vergangenen Mittwoch, empfing die Erste mit der SG Ahrbach einen starken Gegner in Straßenhaus.

Trotz den zusätzlichen 90 Minuten in den Beinen, waren die Ellingerjungs das spielbestimmende Team.

In einem relativ chancenarmen Spiel ereigneten sich die vielversprechenden Torgelegenheiten in der zweiten Hälfte, als der Ellinger Lukas Müller mit einem schönen Kopfball am Pfosten scheiterte und als Keeper Philipp Krokowski mit einer Glanztat seinen Kasten sauber hielt.

Am Ende blieb es beim torlosen Remis. Weiterhin ungeschlagen und in der Liga ohne Gegentor in Straßenhaus, geht es an Kirmessamstag mit einem Auswärtsspiel in Niederroßbach weiter.