Neuigkeiten

Trainer Christian Weißenfels konnte zum Vorbereitungsauftakt einen Neuzugang begrüßen.

Mit Niklas Fogel stößt ein wahrlicher Ellinger Jung zur Mannschaft.

Der 18-jährige begann 2004 im Alter von 3 Jahren das Fußballspielen, und blieb der JSG Ellingen bis zur C-Jugend treu. Von hier wechselte er in die U15 der EGC Wirges, wo er meistens eine Position im Zentrum begleitet hat. Nach der Station im Westerwald ging es für den Sohn unseres Jugendleiters weiter nach Koblenz. In der U16 des TuS Koblenz lief Niklas als Außenverteidiger auf, bevor es anschließend für zweieinhalb Jahre zur SG 2000 Mülheim-Kärlich ging. Hier spielte er bis zuletzt überwiegend in der Innenverteidigung und war ebenfalls Mannschaftskapitän der A-Jugend.

Niklas hat sich für den Schritt zurück zu seinem Heimatverein aus persönlichen Gründen entschieden und möchte dort im Bezirksliga-Team schnell Fuß fassen.

Wir wünschen ihm hierbei viel Erfolg.

 

In der Winterpause hat uns Robin Halfmann nach nur einer Halbserie verlassen.

Robin kam auf uns zu und bat aus sportlichen Gründe um Freigabe. In der abgelaufenen Hinrunde kam er auf 9 Partien für unser Bezirksliga-Team und erzielte 1 Tor. Außerdem konnte er in 7 Partien für unsere B-Klassen Mannschaft 11 Treffer erzielen. Wir danken Robin für sein Engagement und wünschen ihm alle Gute für die Zukunft.